Was ist ein Spunk

Zugegeben – meine Seite hat einen komischen Namen. Aber das ist Absicht. Ich hoffe, dass jeder irgendwann in seinem Leben mal Pippi Langstrumpf gelesen oder wenigstens geguckt hat. Kennt ihr die Folge, in der Pippi den Spunk sucht? Sie ist felsenfest davon überzeugt, dass es ihn gibt. Aber wie sieht er aus, was ist er und wo kann man ihn finden? Ist er eine Krankheit, ein Ungeheuer oder etwas, das man essen kann?

Warum sage ich das alles? Weil das, womit ich mich in meinem Job als Vikarin beschäftige, im Prinzip genauso ist, wie die Suche nach dem Spunk. Und darüber möchte ich hier schreiben. Nicht nur über Gott, Glaube, Religion. Sondern über alles, was mich in dieser Zeit so beschäftigt. Ich kann meinen Senf zu fast allem dazugeben, so viel ist sicher. Meine Interessen reichen von Bibi und Tina bis zur Tagesschau, also wird es sicher nicht langweilig. Mir ist vor allem eins wichtig: Zu zeigen, dass Kirche und Glaube etwas mit dem Leben zu tun haben. Und dass die Leute, die so denken, nicht immer komische, birkenstocktragende, bibelverszitierende Konservative sind. Ich bin überzeugt von der Evolution, für die Ehe von Homosexuellen und unentschieden beim Thema Sterbehilfe. Und trotzdem (oder gerade deswegen?) glaube ich an Gott. Wie das zusammenpasst, könnt ihr hier lesen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s